Rums: ein neues Streifenshirt - denn Streifen gehen einfach immer!

 Endlich habe ich es mal wieder geschafft, passend zum Donnerstag Rumstag einen Beitrag fertig zu haben - genäht und geknipst.


Bereits vor einiger Zeit hatte ich mir das E-book "Basic-Tunika" von Frau Liebstes gekauft. D.h. eigentlich hatte ich es nicht mir gekauft, sondern für meine Mutter, die sich ein Shirt nähen wollte. Da sie noch einiges größer und dazu sehr lange Arme hat, bekommt sie selten ein Shirt, wo die Längen passen. Von diesem Schnitt war sie gleich begeistert und so beschloss ich, dass ich mir auch mal ein Shirt danach nähen werde...


...aber manche Dinge brauchen halt einfach manchmal etwas länger, bis aus reiner Planung dann Umsetzung wird.


Den Streifenstoff haben wir letzte Woche neu hereinbekommen und nach erstem Fühlen war gleich beschlossen, dass ich mir davon etwas abschneide. Der Stoff beinhaltet zu 30 % Ramie - das ist eine Naturfaser, die den Stoff herrlich weich und angenehm macht. Und Ringel bedürfen ja keiner Worte mehr - die gehen immer :-) Auch wenn meinen Lieben dann eigentlich kaum mehr auffällt, dass ich ein neues Shirt hab.

Ich wünsche Euch einen schönen Tag!

Liebe Grüße,
Petra



















Den Sommer genießen mit Kissen aus Geometric...

 Wer sagt denn eigentlich, dass der Farbenmix-Stoff Geometric ausschließlich für Taschen geeignet ist? Kann man natürlich daraus nähen - muss man aber nicht:


 In einem Spontaneinfall kam mir gestern die Idee, dass wir passend zum schönen Wetter auch ein paar schöne Kissen für unsere Gartensitzecke bräuchten. Und wie das so ist mit spontanten Ideen, wollte ich diese möglichst schnell auch genießen können. So fiel meine Wahl dann auf Geometric - 4 unterschiedliche Dessins, die aber trotzdem gut miteinander harmonieren.

 Da meine Kisseninlets ein Innenmaß von 45 x 45 cm haben, die einzelnen Stoffzuschnitte jedoch nur 45x60 cm, habe ich die Rückseite kurzerhand mit den Taschengriffen verlängert. Schließlich sollte ja auch alles restlos vom Stoff verarbeitet werden.

 Mission geglückt - bereits nach 1 Stunde konnte ich mich sehr gemütlich anlehnen und die Sonne genießen!
Und mit dabei ein kühlender Orangen-Mineralwasser-Drink :-) Genau so kann der Sommer von mir aus bleiben! 


Ich genieße dann mal weiterhin!
Wer ebenfalls noch schnell seine Gartenecke mit ein paar hübschen Kissen aufhübschen möchte, - Geometric von Farbenmix gibt es hier.

Sommerliche Grüße
Petra

12 von 12 im Mai 2015

Die Zeit rast momentan nur noch so dahin... in den letzten Tagen haben wir Kommunion unseres Juniors gefeiert und vorher natürlich vorbereitet. Und seit knapp 2 Wochen wohnt nun unser Vierbeiner bei uns und hält uns auf Trab. Und dann ist da ja auch heute schon wieder der 12.! Oh weia... wie war das mit dem mehr bloggen? Psssttt!!! ;-)

Zum Frühstück gibt's heute aufgebackenes.

Und da ist er auch schon - der Vierbeiner. Der natürlich dann auch sein Frühstück in Windeseile vertilgt, so dass man noch nicht mal ein scharfes Foto hinkriegt ;-)


Und auch das Auto braucht mal wieder Futter..... immer dieser Unersättlichen ;-)

Aber dann wird erst mal gearbeitet.... Paspeln sind gerade sehr gefragt....


Pipipause ;-)


Zum Mittag gibt es Zebra - die letzten Kuchenreste von der Kommunion.


Und dann geht's schon wieder ab zur Bushaltestelle, das erste Kind einsammeln.

Mailo ist erst mal beschäftigt mit einem neuen Spielzeug.


Also kann ich doch ganz in Ruhe mal einen weiteren IKEA-Karton öffnen. Hier warten noch so einige und allmählich sollen die diversen Räume mal fertig werden.

Heue Nachmittag besuchten wir dann den großen Vierbeiner - Ihr seht schon, wer hier die Zügel in der Hand hält ;-)


Fixes Abendessen - eigentlich kein Foto wert. Aber ich brauche ja 12.....


Geschafft, - mit einem Glas Rosè wird endlich mal wieder gebloggt!

Und wie war Euer 12.? Wünsche Euch einen schönen Abend!

Mehr 12 von 12 gibt es auch heute wieder bei Caro













Neu im Shop: Stoffpakete!

Neulich war eine Kundin bei mir vor Ort, die für eine Krabbeldecke unterschiedliche Patchworkstoffe haben wollte. Also haben wir hier Stoffe zusammengeschoben, wieder verworfen, nochmal geschoben, bis letztendlich ein schönes stimmiges Bild aus 4 tollen Stoffen entstand.

Die Krabbeldecke ist ein Traum geworden!


Und gleichzeitig entstand bei uns eine ganz neue Idee: warum bieten wir Euch nicht bereits fertig zusammengelegte Stoffpakete an...?!?  Vielleicht geht es Euch ja manchmal wie unserer Kundin - denn am Bildschirm des PC's ist man sich nicht immer sicher, ob die Stoffe auch wirklich zusammenpassen. Und es müssen ja nicht immer nur Stoffe einer Patchworkserie sein!



Also arbeiteten wir an dieser Idee und haben seitdem immer mal wieder ein paar ausgesuchte Stoffpakete zusammengelegt, die wir in einer eigenes eingerichteten Shopkategorie nun so anbieten! Hier finden sich immer mal wieder Patchworkpakete, aber auch Jerseypakete für tolle Kinderprojekte u.ä.


Vielleicht mögt Ihr ja einfach mal vorbeischauen? Und vielleicht inspieren wir ja auch Euch für ein neues Nähprojekt - wer weiß? :-)

http://www.pepelinchen.de/NEU-Stoffpakete

Hier geht es direkt zu den Stoffpaketen!

Eine Hose zu Wohlfühlen - Frau Donna


Eine coole Wohlfühlhose hat sich meine Große schon so lange gewünscht. Als ich ihr vor einiger Zeit das Schnittmuster Frau Donna von Farbenmix zeigte, war sie sofort ganz begeistert und meinte, dass der Sternen- und passende Uni-Sweat, den sie bei mir erspäht hatte, doch perfekt dafür wäre....


Recht hat sie! Denn entstanden ist eine Hose, um die ich sie glatt beneide! :-)


Ich habe die kleinste Größe ohne Nahtzugabe gewählt und die Länge entsprechend eingekürzt. Auf Wunsch der jungen Dame kam dann oben noch eine Kordel mit ins Bündchen.
Ich wünsche Euch ein schönes, langes Wochenende! Wir werden hier relaxen - ich leider ohne so eine Wohlfühlhose ;-)


Liebe Grüße
Petra


Schnittmuster: Frau Donna von Farbenmix
Stoff: Sternensweat, Uni-Sweat und Bündchen





Hast Du schon eine Markttasche?

Mir war nach bunt, nach kräftigen kontrastreichen Farben und fröhlichen Sommerstoffen. Daher habe ich einfach mal durch das Stoffregal geschaut und überlegt, welche Stoffe sich gut kombinieren lassen. Die Wahl viel auf diese zwei - die roten Birnen von Jolijou zusammen mit türkisen Ornamenten. Eine tolle Kombination für eine Markttasche, - genäht nach dem Schnittmuster von der Farbenmix-Taschenspieler CDII.



Diese  Markttasche wird nun erst mal als Ansichtsexemlar für den kommenden Workshop "Tasche nähen" dienen, denn ich habe bereits eine, die fast ständig beim wöchentlichen Großeinkauf zum Einsatz kommt :-)


P.S.: Solltest Du Lust haben, an einem Taschen-Nähworkshop teilzunehmen: am 19.05.2015 - 19.-23.00 Uhr sind noch Plätze frei!

Loop "Nancy"

Wenn die Nähzeit dann doch leider etwas knapper als erwünscht ausfällt, braucht man machmal zumindest einen kleinen schnellen Näherfolg. Also mir geht es zumindest so. Daher habe ich mir einen schnellen, aber schönen Loop genäht.


Der Stoff ist Nancy - ein leichter, feiner Baumwoll-Voile, der leicht glänzt und absolut fein und geschmeidig ist. Absolut ideal also für einen feinen Sommerloop.
Hier habe ich große Punkte mit Strichvögelchen kombiniert, - die Vögel kennt Ihr vielleicht bereits schon von einem Jersey aus dem Hause Swafing, der aus der Feder von Rebekkah Ginda stammt.




Und was macht Ihr so - Nähen oder doch eher Frühling genießen?
Wünsche Euch (und mir) noch ein paar schöne, sonnige Tage!

Liebe Grüße,
Petra


Stoff: Baumwoll-Voile Nancy gepunktet und Strichvögel
Für Nicht-Selbernäher gibt es diesen Loopschal nun auch hier.

Verlinkt auch bei dieser Linkparty.





Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...