Ibiza / Lost Places - Abenteuer und coole Fotolocation

Geocachen und das Aufsuchen von Lost Places haben uns schon in so manchem Urlaub aufregende und spannende Ausflüge beschert (z. B. auf Teneriffa , in Kotor oder auch im Norden Deutschlands).
Nachdem wir auf Ibiza also feststellten, dass Ausflugsziele leider wirklich Mangelware waren. suchten wir also via Geocaching und Internet nach adäquaten Unternehmungen und fanden diesen Lost Place: den Festival Club auf Ibiza.

Festival Club Ibiza
 In den 70er Jahren wurde diese Party-Location gebaut und nur 2 Jahre genutzt - welch ein Wahnsinn, dass dieses riesige Arenal, dass mehr als 1000 Partywütige untergebracht hat, seitdem ungenutzt brach liegt und allmählich von der Natur zurückgeobert wird.

Festival Club Ibiza

 

Und nun dient es als Schauplatz für verschiedene Graffiti-Künstler. Als wir in den Bergen von Sant Josep vorfuhren, standen mehrere Männder vor der Außenmauer und strichen diese weiß. Natürlich nahmen wir an, man möchte damit dieser Bauruine von außen weniger optische Beachtung schenken und würde deshalb die Wand streichen. Als wir nach einer knappen Stunde das Gelände verließen, konnten wri sehen, was das "Weiß" bedeutete: es war lediglich eine neue Leinwand für die nächsten Sprühkünste :-)

Festival Club Ibiza



 Lost Places bieten aber auch immer eine spannende  Kulisse für Fotos - finde ich :-) Und da ich an diesem Tag mein neues Top (Fina's Top) genäht aus einem leichten Viscosestoff trug, gab es natürlich noch ein Fotoshooting davon.

Fina's Top
 Das Top hatte ich mir noch kurz vor dem Urlaub genäht und das war defintiiv die beste Entscheidung, die ich getroffen habe. Denn das Top war ideal für die Temperaturen von mehr als 30 Grad. Nichts klebt auf der Haut, überall kommt gut Luft durch und optisch passt es einfach super in die Sonne, den Süden und nach Ibiza!

Fina's Top

Top nähen aus Viscosestoff

Top nähen aus Viscosestoff

Das Top verlinke ich heute noch bei Rums und hoffe natürlich, dass auch der Sommer hier uns noch so ein schönes Wetter beschert, dass ich ihn tragen kann :-)

Liebe Grüße
Petra

Schnittmuster: Finas Top

Kommentare:

  1. Hallo Petra,
    ich habe mir so sehr gewünscht, das Top noch mal in groß zu sehen und zack- da isses ;)
    Super, dass es dir im Urlaub schon so gute Dienste geleistet hat!
    Verlinke es doch auf meinem Blog unter "eure Designbeispiele" ;)
    Ganz liebe Grüße und ich hoffe, DU kannst es dieses Sommer noch 1-2 Mal tragen...
    Fina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Fina,
      hab vielen Dank für Deinen Kommentar! Habe gerade gerne verlinkt!
      Liebe Grüße
      Petra

      Löschen
  2. Tolle Kulisse und tolles Oberteil! Wow-Effekt inklusive.
    Viele liebe Grüße, Elvira

    AntwortenLöschen
  3. Wow, was für eine geniale Kulisse. Ich glaube Geocaching muss ich auch mal ausprobieren. :)
    Das Top sieht klasse aus und steht dir unglaublich gut.
    LG Diana

    AntwortenLöschen

Lieben Dank, dass Du Dir die Zeit nimmst, mir zu schreiben! Ich freue mich über jeden einzelnen Kommentar. Dieser wird nach Freigabe hier sichtbar.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...