12 von 12 im Juli 2017

Inzwischen ist es eine liebgewordene Tradition - die 12 von 12, an der 12 Bilder vom Tag gepostet werden. Und wenn ich zwischendrin nicht vergessen hätte, Fotos zu machen, wären es vermutlich auch 12 geworden. Naja - nun sind es 11 :-)

Mittwochs morgens ist eigentlich Walking-Runde angesagt. Doch heute morgen regenete es sich so richtig ein,- ich habe die Dusche ohne Walking vorgezogen....

Doch selbst mein kurzer Arbeitsweg  ging nicht ohne Ostfriesennerz.


Ein paar neue Stoffe sind angekommen - z.B. dieser Jersey von Tante Ema. Und die wollten erst mal fotografiert und eingestellt werden.


Und auch noch diese zwei Musselins im wunderschönen Blumendesign. Ich könnte ja doch glatt schon wieder ein Blüschen nähen.... wären da nicht noch andere Projekte :-)

 

Heute mittag wurde geschnippelt - Bulgursalat in the making....

 

Der Hund jaulte so sehr, dass ich mich genötigt sah, mich mit Gummistiefel, Regennerz und Regeschirm zu bewaffnen. Als ich dann die Tür öffnete, wollte er so gar nicht raus.... Dieser Blick....! Muß ich etwa?

 Und auch mit Futter locken blieb er stur. O.k. - Stiefel & Jacke wieder aus und auf schöneres Wetter warten.

Das kann dauern. Zwischenzeitlich hole ich den Junior vom Bus, denn Laufen ist wirklich nicht fein.


Heute Nachmittag heiß es dann Sachen & Bulgursalat packen, denn es geht zum Klassenfest des großen Kindes (wo ich natürlich das Foto machen total vergessen habe..).

Feierabend - Füße hoch! Inzwischen scheint sogar die Abendsonne ein wenig ins Wohnzimmer und der Regen hat sich verzogen. 


Blödes Laster.... heute Abend hatte ich irgendwie Appetit auf den Schrott....


Und wie war Euer 12.? Seid Ihr dabei bei Caro's Sekretär?

Liebe Grüße
Petra

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Lieben Dank, dass Du Dir die Zeit nimmst, mir zu schreiben! Ich freue mich über jeden einzelnen Kommentar!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...